Willkommen auf boxmas.ch

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gültig seit: November 2013 

Allgemeines

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Beziehungen zwischen der Lolox AG und ihren Kunden des Online-Shops. Sie sind zwingender Bestandteil eines jeden zwischen der Lolox AG und dem mit einem Kunden abgeschlossenen Vertrag. Nebenabreden, Zusicherungen oder Änderungen dieser AGB bedürfen der Schriftform. Diese AGB gelten mithin für die Bestellung und Lieferung von Produkten der Lolox AG.

Vertragsabschluss

Die Bestellung des Kunden erfolgt online. Der Vertrag kommt zustande, wenn die Lolox AG dem Kunden eine Auftragsbestätigung per Email sendet.

Bestellungsänderungen

Die Bestellung des Kunden ist für diesen verbindlich. Nach Absetzen der Bestellung kann der Kunde keine Bestellungsänderungen vornehmen.

Alkoholhaltige Produkte

Der Verkauf von alkoholhaltigen Produkten (Wein, Spirituosen, Sekt etc.) an Personen unter 18 Jahren ist in der Schweiz verboten. Mit der Bestellung im Onlineshop der Lolox AG anerkennt der Kunde diese Bestimmungen und bestätigt, dass er zum Einkauf berechtigt ist.

Lieferbedingungen / Versandkosten

Bestellungen werden je nach Gewicht per A-Post (Priority) bzw. DHL (DHL gegen Unterschrift) versendet. Die Lieferkosten betragen 7.95 CHF inkl. Steuern

Wir versenden nur innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein.


Die Versandkosten beinhalten Lade- und Verpackungsgebühren sowie Portokosten. Wir raten Ihnen, mehrere Artikel in einer Bestellung zusammenzufassen. Wir können zwei verschiedene Bestellungen nicht zusammenlegen, und die Versandkosten werden separat für jede Bestellung gerechnet.
Bitte beachten Sie, das Pakete per DHL nur gegen Unterschrift ausgehändigt werden. Gerne können Sie Ihre Bestellung auch an Ihren Arbeitsort liefern lassen, wenn Sie tagsüber nicht zu Hause sind. Ansonsten wird DHL ein Formular in Ihren Briefkasten legen, mit dem Sie mit DHL telefonisch eine neue Zustellung vereinbaren können.

Bei Unzustellbarkeit oder verspäteter Auslieferung der Ware infolge unkorrekter Angabe der Lieferadresse durch den Kunden oder Abwesenheit des Empfängers haftet die Lolox AG nicht.

Bestellungseingang / Auslieferung 


Montag-Donnerstag: nach Zahlungseingang Auslieferung innerhalb von 3-4 Werktagen.


Freitag-Sonntag: nach Zahlungseingang Auslieferung ab Montag innerhalb von 3-4 Werktagen.

An Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Auslieferung.

Die angegebenen Lieferdaten können nicht garantiert werden und die voraussichtlichen Lieferzeiten sind nur Richtwerte. Für unverschuldete Lieferverzögerungen, z.B. durch höhere Gewalt, Verkehrsstau, schlechte Wetterbedingungen etc., haftet die Lolox AG nicht, und sie berechtigen den Kunden weder zum Rücktritt vom Kaufvertrag noch zu Schadenersatz.

Ein Lieferverzug führt nie zu einer Reduktion des Verkaufspreises.

Preise

Es gelten diejenigen Preise für die angebotenen Produkte, die am Tag, an dem der Kunde die Bestellung aufgibt, aufgeführt sind. Die Preise sind bis zur Auftragsbestätigung durch die Lolox AG bzw. während der in der Auftragsbestätigung angegebenen Dauer verbindlich. Alle Preise sind sofern nicht anders vereinbart – Bruttopreise in Schweizerfranken CHF (inkl. Mehrwertsteuer).

Preisänderungen infolge Änderung von Steuern, Gebühren, Taxen oder Versandkosten bleiben vorbehalten.

Der Kunde/die Kundin nimmt zur Kenntnis, dass es bei den Waren zu Gewichtsunterschieden gegenüber der in der Bestellung angegebenen Gewichtsangabe kommen kann.

Zahlungsbedingungen

Die Bestellungen im Online-Shop sind per PayPal zu bezahlen. Mit dem Online-Zahlungsservice Paypal bezahlen Sie sicher, einfach, schnell und kostenlos.

Kontrolle der Ware / Reklamationen

Der Empfänger verpflichtet sich, die Ware sofort nach Erhalt auf deren Vollständigkeit und Zustand zu überprüfen. Allfällige Beanstandungen bezüglich Qualität und Vollständigkeit müssen umgehend, spätestens jedoch innert 24 Stunden nach Lieferung der Lolox AG mitgeteilt werden, ansonsten die Lieferung als angenommen gilt. Bei Defekten oder Reklamationen bemühen wir uns um eine unkomplizierte und schnelle Lösung.

Die Lolox AG haftet nicht für Transportschäden und Schäden infolge unsachgemässer Lagerung der Waren nach Übernahme durch den Kunden oder seiner Hilfspersonen.

Rückgabe wegen Nichtgefallens ist ausgeschlossen.

Datenschutz

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Vertragsabwicklung an das mit der Lieferung beauftragte Unternehmen weitergegeben. Im Übrigen werden gespeicherte Daten mit Ausnahme der Bonitätsprüfstellen nicht an Drittfirmen weitergegeben. Die Daten werden zur Kundenpflege innerhalb der Lolox AG genutzt.

Auftragsbezogener und sonstiger Schriftverkehr durch die Lolox AG kann auf elektronischem Wege erfolgen. Es wird ausdrücklich auf die bei der Datenübertragung via E-Mail vorhandenen, nicht unter dem Einfluss der Lolox AG stehenden Sicherheitsrisiken wie Virenübertragung, Beschädigung der Daten, Datenverlust oder Zugriff Dritter hingewiesen. Mit der Bestellung gestattet der Kunde der Lolox AG, Dokumente und andere Daten auch mit unverschlüsselten E-Mails zu übersenden.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Auf die Verträge ist ausschliesslich das Schweizer Recht anwendbar.

Ausschliesslicher Gerichtsstand ist, unter dem Vorbehalt der Rechtsmittel an das schweizerische Bundesgericht, Zürich.